Technische Daten: Datenblatt Einrollenwerkzeug modular Festwalzen

Modulare Einrollenwerkzeuge zum Festwalzen

Bearbeitung Festwalzen von Außen- und Innengeometrien

 

Einsatzparameter

Bitte beachten Sie, dass die Angaben Richtwerte darstellen, die im Einzelfall variieren können.

Walzgeschwindigkeit beim Verfestigen 30 m/min
Vorschub 0,05 bis 0,3 mm/U
Schmierung Emulsion oder Öl; eine Filterung des Schmiermediums (<40 µm) kann die Oberflächenqualität und die Lebensdauer des Werkzeuges verbessern
Vorbearbeitung des Werkstückes Rautiefe bis Rz 15 µm
Maximale Härte des Werkstückes 45HRC

 

Sie möchten zu diesem Werkzeug noch mehr Informationen?

Bitte sprechen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail. Gerne informieren wir Sie über weitere Details zu unseren Werkzeugen.
Telefon:  +49 (0)7159 92 87-90

Schnellanfrage: "Datenblatt Einrollenwerkzeug modular Festwalzen"

Einrollenwerkzeuge, modular

Diese Rollköpfe werden zur gezielten Verfestigung rotationssymetrischer Geometrien eingesetzt. Dabei wird mit maximaler Walzkraft und relativ niedriger Walzgeschwindigkeit gearbeitet. Rollenträger sowie Rollengeometrie werden der Bauteilgeometrie für den jeweiligen Anwendungsfall angepasst.